Denon AVC-X8500H


Denon AVC-X8500H Modifikation Tuning modification test upgrade

Der Denon AVC-X8500H ist das Topmodel der aktuellen AV-Verstärker aus dem Hause Denon. Insgesamt 13 Endstufen und 15.2 Preouts sind vorhanden.

Alle aktuellen Tonformate inkl. Auro 3D werden unterstützt.

Sämtliche 13 Endstufenkanäle sind diskret aufgebaut. Alle Kanäle verfügen über denselben hochwertigen DAC AK4490 von AKM.

Ein großer Trafo, in Verbindung mit ordentlichen Hauptpufferelkos bietet eine solide Leistung. Die Vorstufensektion verfügt über eine eigene Spannungsversorgung mit 40000uf Pufferkapazität.

Wir bieten für das Denon Flagschiff eine Modifikation in 2 Stufen an.

Stufe 1 beinhaltet die Modifikation der Vorstufeneinheit inkl. der Spannungsversorgungen

Stufe 2 bezieht sich auf die 13 Endtstufenzüge und deren Überarbeitung

Impressionen des Seriengerätes

Modifikationsumfang Denon AVC-X8500H Stufe 1 (Vorstufensektion)

  • Überarbeitung der Spannungsversogungen für denVorstufenbereich (Pufferung, Filterung, Gleichrichtung)
  • Überarbeitung des Schaltnetzteils (Pufferung, Filterung, Gleichrichtung)
  • Überarbeitung des DAC Boards (Operationsverstärker, Koppelglieder, Pufferung, Filterung)
  • Überarbeitung des Input- Output- Boards (Operationsverstärker, Pufferung, Filterung)
  • Überarbeitung des Digital Input-Boards (Pufferung)
  • Anbringen von Ferriten zur HF Unterdrückung

Insgesamt deutlich über 200 Änderungen im Vorstufenbereich

 

Level 2 (Endstufensektion)

  • Überarbeitung der Spannungsversorgung (Filterung, Pufferung, Gleichrichtung)
  • Überarbeitung der diskreten Endstufenmodule (Widerstände, Pufferung, Koppelglieder)

Insgesamt über 180 Änderungen im Endstufenbereich

 

Modifikationsbeschreibung

 

Schaltnetzteil

Auf dem Schaltnetzteil tauschen wir den Hauptelko gegen einen speziell für audiophile Schaltnetzteile entwickelten ultra low ESR Kondensator von Nichicon. Den Brückengeleichrichter ersetzen wir durch ultrafast, softrecovery Dioden. Die Siebung der Ausgangsspannung wird mit ultra low ESR Kondensatoren vergrößert und zusätzlich gefiltert.

 

Spannungsversorgungen Vorstufenbereich

Die lineare Spannungsversorgung für den gesamten Vorstufenbereich bestücken wir mit neuen ultrafast, softrecovery Dioden. Die 40000uf Siebkapazität ersetzen wir durch extrem hochwertige ultra low ESR Kondesatoren und erweitern die Kapazität auf über 50000uf. Zusätzlich werden die Ausgangsspannungen aufwendig gefiltert.

 

DAC Board

Das wichtige DAC Board wird fast komplett neu bestückt. Sämtliche Standard Operationsverstärker werden durch high end Varianten aus der Sound Plus Serie von Texas Instrument ersetzt. Alle Pufferkondensatoren werden gegen technisch weit bessere, audiphile low ESR Elkos ersetzt und gleichzeitig wird die Pufferkapazität sinnvoll erhöht. Zusätzlich werden die Pufferungen mit Wima Folien im Bypass gefiltert.

Da Elektrolytkondensatoren als Koppelglieder nicht optimal sind, ersetzen wir alle Koppelkondensatoren gegen ultrapräzise Wima Folienkondensatoren, für allerbeste Impulstreue und Widergabequalität.

 

Input- Output- Board

Auf dem In/Out Board laufen alle Signale zusammen und werden neu geroutet. Hier tauschen wir wichtige Standard Operationsverstärker gegen high End Varianten aus der Sound Plus Serie von Texas Instruments. Sämtliche Koppelelektrolytkondensatoren werden gegen ultrapräzise Wima Folienkondensatoren getauscht.

Die Pufferkondensatoren werden gegen audiophile, ultra low ESR Versionen getauscht und wo nötig wird die Kapazität erhöht. Zusätzlich werden die Pufferungen mit Wima Folien gefiltert.

 

Digital Input Board

Auch hier werden die Pufferungen ausgetauscht und durch ultra low ESR Varianten ersetzt.

 

Endstufensektion

Alle 13 diskreten Endstufenkanäle werden einer Auffrischungskur unterzogen. So werden sämtliche Emitterwiderstände gegen ultrapräzise, nichtinduktive, nicht magnetische Widerstände ersetzt. Die Puffer- und Koppel Kondensatoren werden gegen technisch und audiphil deutlich bessere Varianten ersetzt. Widerstände im Signalweg werden gegen rauscharme Präzisionwiderstände getauscht.

Desweiteren werden zusätzliche Filterungen für noch saubere Spannungen verbaut. 

 

 

Dieser umfangreiche Umbau erfordert etliche Stunden Arbeit und die komplette Zerlegung des Denon Flagschiffs. Insgesamt werden hier knapp 400 Änderungen vorgenommen.

Impressionen der Modifikation


authentic cinema Modifikation Stufe 1 (Vorstufeneinheit) für den Denon AVC-X8500H

1550,00€ inkl. MwSt

 

authetnic cinema Modifikation Stufe 2 ( Endstufenbereich) für den Denon AVC-X8500H

800,00€ inkl. MwSt

 

zzgl. Grundgerät Denon AVC-X8500H. Das Gerät kann direkt über uns bezogen werden.